Mit diesen Maßnahmen bereiten Sie das Grab aufs Frühjahr vor:

  • Tannenreiser und verblühte Heide entfernen
  • Grabmal säubern
  • fehlenden Boden mit Kompost ergänzen
  • Pflanzbeete umgraben
  • erfrorene Gehölze und Stauden zurückschneiden
  • abgestorbende Pflanzen austauschen
  • Pflanzbeete düngen
  • Bepflanzung mit Stiefmütterchen, Gänseblümchen, Primeln, getriebenen Narzissen oder Hornveilchen

Wir unterstützen Sie gerne bei den anfallenden Arbeiten – kontaktieren Sie uns hier!

Frühling auf dem Stellinger Friedhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.